Besucherbergwerk "Gleißinger Fels" bei Fichtelberg
Besucherbergwerk
"Gleißinger Fels"
bei Fichtelberg
im Fichtelgebirge


Die kreisrunden
Stollenquerschnitte
im Eingangsbereich entstanden
dadurch, daß das Gestein
an den Stollenwänden verwitterte
und allmählich nach unten rutschte.

Foto: Erwin Purucker



zurück