Die Kösseine

Markanter Doppelgipfel im südlichen Fichtelgebirge

 Webcam
Zurück zu:
Fichtelgebirge

Wunsiedel - Luisenburg - Kösseine Blick vom Röhrberg
über Wunsiedel hinweg
zur Luisenburg und dem
Doppelgipfel der Kösseine.
Wunsiedel vom Haberstein aus gesehen
Blick zurück auf Wunsiedel vom Aussichtsfelsen Haberstein zwischen Luisenburg und Kösseine

Aussichtsturm auf der Kösseine Aussichtsturm auf der Kösseine Auf dem westlichen Kösseine-Gipfel steht auf 945 m Höhe ein Aussichtsturm aus Granitquadern. Kösseine - Aussichtsturm

Kösseine - Aussicht Richtung Süden Aussicht Richtung Süden,
rechts der Rauhe Kulm
Schneeberg und Ochsenkopf von der Kösseine gesehen
Aussicht Richtung Westen,
Schneeberg und Ochsenkopf

Kösseinehaus Direkt daneben steht das
Kösseinehaus
des Fichtelgebirgsvereins,
eine Ausflugsgaststätte
mit Übernachtungsmöglichkeit
für 21 Gäste.

Tel.: 09232 2061
Kösseinehaus des Fichtelgebirgsvereins (FGV)

Im Jahr 2000 erhielt das Haus eine Verkleidung aus handgemachten
Lärchenholz-Schindeln und wurde umfassend renoviert.
Lärchenschindeln am Kösseinehaus
Lärchenschindeln am Kösseinehaus Lärchenschindeln am Kösseinehaus

Felsengruppe Habersteine Felsengruppe Habersteine Felsengruppe Habersteine

Geht man den Höhenweg vom Luisenburg-Parkplatz zur Kösseine,
erreicht man auf halber Strecke die wilde Felsengruppe der Habersteine.


Auf einen Felsenturm führt eine Besteigungsanlage.
Von oben bietet sich ein schöner Blick
ins Röslautal Richtung Tröstau und Wunsiedel.
Tröstau vom Haberstein aus gesehen

Am Fuß der Kösseine liegt am Hang der
 Golfclub Schloss Fahrenbach
mit einer 18-Loch-Golfanlage, einem Übungsgrün und einer großzügigen Driving Range. Die Anlage mit dem Golfhotel Fahrenbach gehört zur Gemeinde Tröstau im Fichtelgebirge.
Golfclub und Golfhotel Schloss Fahrenbach







Bücher
Abteilungen:
 Fichtelgebirge
 Oberfranken
 Wandern, Radwandern
 Burgen
 Deutsche Geschichte
  Der Shop meiner Tochter:
 Fichtelgebirge
 Oberfranken
 Wanderkarten, Wanderführer Franken
 Wanderausrüstung
 Reiseführer Bayern
 Reiseführer Franken
 Geschichte Bayerns






  Fichtelgebirge
 Marktleuthen Der Schneeberg im Fichtelgebirge
 Kirchenlamitz, Burgruine Epprechtstein Der Ochsenkopf
 Weißenstadt, Weißenstädter See Historisches Bergwerk Weißenstadt
 Wunsiedel, Luisenburg-Festspiele Besucherbergwerk Fichtelberg
 Thierstein, Burgruine Der Waldstein bei Weißenstadt
 Röslau Der Rudolfstein bei Weißenstadt
 Bischofsgrün Der Große Kornberg
 Bad Berneck Die Kösseine
 Bad Alexandersbad Hohenberg, Burganlage
 Arzberg, Mittelalterfest Egertal und Egerland
 Marktredwitz, Landesgartenschau Schwarzenbach an der Saale
 Warmensteinach Die Königsheide
 Fichtelsee, Fichtelberg Der Steinberg
 Mehlmeisel, Wildpark, Klausenlift Goldkronach
 Prinzenfelsen, Girgelhöhle, Silberhaus Die Platte
 Schönwald, Grenzdörfer zu Tschechien Die Hohe Mätze (Hohe Matze)
  Oberfranken
 Bayreuth
 Kulmbach
 Die Plassenburg
 Bamberg
 Fichtelgebirge
 Festspielstadt Wunsiedel
 Burgruine Lichtenberg
 Fränkische Schweiz
 Die ehemalige innerdeutsche Grenze



Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten